Danksagungskarte


Heute waren wir zum Brunchen bei der Mutter meines Freundes eingeladen. Da habe ich ihr eine kleine Danksagungskarte mitgebracht, die ich beim Workshop mit Simone gebastelt habe.

Hier ist das Schmuckstück:

Die Karte haben wir mit einer Layertechnik gemacht, also bestempelt und danach die grünen Schichten dazwischen gebracht. Die Technik gefällt mir sehr gut und ich habe sie ja auch schon bei meiner Geburtstagskarte angewendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.