Taufkarte


Nachdem ich meine neuen Sachen in den Händen halten durfte, habe ich natürlich schon einiges davon ausprobiert. Am Wochenende benötigte meine Freundin eine Taufkarte für ein kleines Mädchen. So ist diese Karte entstanden:

20140710_155222

Die Karte funktioniert nach dem „Gatefold“-Prinzip , lässt sich also wie ein Tor vorne öffnen. Zum Verschließen der Karte habe ich eine Banderole aus transparentem Pergament hergestellt. Darauf habe ich das Kreuz mit Abstandsklebepads befestigt.

20140710_155517 20140710_155524

Im Inneren habe ich noch einen – zur Taufe passenden – Spruch gestempelt.

20140710_155539

Das neue Stempelset „Gesegnet“ ist super vielseitig für kirchliche Feste wie Taufe, Konfirmation, Kommunion oder Hochzeit einsetzbar und stand auch direkt auf meiner Wunschliste. Neben passenden Sprüchen beinhaltet es auch zwei wunderschöne Kreuz-Stempel. Den Spruch „Für ein Leben voller Glück“ aus dem Set kann man auch wunderbar für nicht-kirchliche Gelegenheiten nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.